Übungsbetrieb: März 2021

Die Online Fortbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr Breitenlesau-Siegritzberg wurde auch im März fortgesetzt.

Neben aktuellen Informationen wurde von 1. Kommandant Matthias Alberth das Thema Hygiene beleuchtet.

Hier ging es um die unterschiedlichen Varianten der Kontamination und Inkorporation bei Einsätzen sowie den Möglichkeiten, wie man sich davor schützen muss.
Durch gezielte Hygienemaßnahmen kann die Gesundheit der Einsatzkräfte sichergestellt werden.

Eine Verschleppung von Schadstoffen ins Feuerwehrfahrzeuge, ins Gerätehaus oder noch schlimmer, bis in den privaten Bereich, muss mit allen Möglichkeiten verhindert werden.

Neben einer Runde Gerätekunde wurden noch wertvolles Wissen zum Aufstellen von Steck- und Schiebeleiter vermittelt.

Dieser Beitrag wurde unter Aktive, Allgemein, News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.